Beate Freier Bongaertz – Der fliegende Robert

Textperformance zur Eröffnung von Robert Woitas

Beate Freier BongaertzInstallation mit Bildern und Objekten, frei nach der gleichnamigen Geschichte im Struwwelpeter. Beize, Tusche, Pappe, Regenschirme 10 Objekte, 14 Bilder, 6 Ideenskizzen

Ausgestellt wurde der “Fliegender Robert“ in  Lemgo in der  Galerie
Gausepohl ( 2009 )  und im Struwwelpeter-Museum in Frankfurt am Main (
2011 )

Mehr Infos zum Fliegenden Robert hier >>>

www.struwwelpeter-museum.de

‚Das Richtfestgemälde‘ FH Bielefeld

 

Am 17.4.2012 war es soweit:  Wolfgang Meluhn und Matthias Poltrock
haben bei dem Richtfest zum Neubau der Fachhochschule Bielefeld eine Malerei-Performance,
vor 700 geladenen Gästen, veranstaltet.
Links Meluhn, der das ‚DAVOR‘ skizziert, rechts Poltrock der das ‚DANACH‘ bearbeitet.
Getrennt werden die beiden Bilder duch die Leuchtgelbe Holzlatte, dem Symbol für den Richtfest-Tag.
Auch die Presse war sehr interessiert an der Mal-Aktion

Wenn Sie weitere Infos zu den Mal-Performances möchten: hier eine Mail schreiben.

Im Gegensatz zu den ‚Box-Malkämpfen‘ der beiden Maler, wird hier einander unterstützend gearbeitet

Noch mehr Fotos von der Malerei-Performance hier >>>

   

Jagdszene aus OWL

Jagdszene aus OWL von Wolfgang Meluhn.
In seiner bekannt virtuosen Art läßt Meluhn hier eine klassische Jagdszene entstehen.
Detailansicht des Mannes im roten Rock zu Pferde

—————————————————————————————————————-

Da braut sich was zusammen!
Voll in Schwung: Wolfgang Meluhn bei dem Spannen von insgesammt vier Großformaten
im Atelier in DAUN Town
Meluhn und Poltrock werden nächste Woche in einer Malerei-Performance
vor geladenem Publikum zwei Riesenformaten von 2,20 x 4 Meter
enstehen lassen.Mehr können wir im Moment noch nicht sagen.
Ab Mittwoch dann in diesem Blog mehr dazu.

Anna Hollmerus tritt mit Saimaa beim 8. folkBALTICA auf und zeigt auch Ihre Kunst.

8. folkBALTICA

Im Festival-Sonderprogramm „Connecting Art & Music“ zeigt die Saimaa-Sängerin Anna-Katariina Hollmérus am Konzerttag im Museum auch eine Auswahl ihres malerischen Werks.  Am Donnerstag, den 10. Mai 2012 im Volkskunde Museum Schleswig.

 

Finnische Birken – auch als Torso oder Stiefel. Ausstellungsansicht aus dem Kunstverein Dissen.
Finnische Birken – als Gemälde
Ahnen, weites Land und Wölfe. Das sind immer wiederkehrende Bildmotive von Anna Hollmerus eindrucksvoller Malerei. Naturmaterialien wie Holz, Gräser, Asche und Wachs spielen in ihrem Werk eine große Rolle.

 

Rumble in the Teuto – Kunstaktion von 2010

Wolfgang Meluhn belauert die Aktionen von Matthias Poltrock und setzt gleich zur schlagkräftigen Antwort an.

Rumble in the Teuto, die vielbeachtete Kunstaktion von 2010 im Atelier von Matthias Poltrock in der Alten Lederfabrik in Halle / Westfalen, ging über zwei Tage. Es entstanden vier Grossformate, die von Portraits von vier Schwergerichtsweltmeistern.

Vier Bilder entstehen simultan.

Das Mal-Boxduell setzt sich durch gegenseitiges Übermalen, konterkarieren und durchkreuzen zusammen.

Beate Freier Bongaertz hat das ganze zeichnerisch festgehalten.
Ringpause – die Kontrahenten  einträchtig bei einander

Die Kunstagentur Hoffman hat die ganze Mal-Aktion live auf facebook berichtet. Infos hier >>>

Hier geht es zur Kunstagentur Hoffmann

Die Künstler im Netz:

>>Beate Freier Bongaertz
>>Wolfgang Meluhn
>> Matthias Poltrock

Frühjahrsputz in Dauntown – Zeit wird’s …

Wassereimer und frischer Putzschwamm – na dann kann’s ja losgehen …in DaunTown

Wird doch nix mit dem Putzen – gottseidank. Denn die Eimer gehören zu einer Installation von Beate Freier-Bongaertz,  mit Bildern und Objekten, frei nach der gleichnamigen Geschichte im Struwwelpeter. Beize, Tusche, Pappe, Regenschirme 10 Objekte, 14 Bilder, 6 Ideenskizzen.

Ausgestellt wurde der “Fliegender Robert“ in  Lemgo in der  Galerie Gausepohl ( 2009 )  und im Struwwelpeter-Museum in Frankfurt am Main ( 2011 )


www.struwwelpeter-museum.de

Jörg Spätigs Kunstwelt ist surreal und vielfältig,
von Skulpturen bis hin zu Möbelobjekten.

Spätig Edition Komode No 19  
Dieses Möbelobjekt von Jörg Spätig hat einen neuen Besitzer gefunden.
Die Möbel-Kunststücke der SpätigEdition sind vom Künstler Jörg Spätig in Handarbeit gefertigte Einzelstücke,
die den Wohlklang großer Phantasie, außergewöhnlicher Funktion und künstlerischer Ästhetik ausstrahlen.
 Mehr Infosunter www.spaetig-edition.de